Ich glaube nicht, dass bei diesen Temperaturen, die Brunnen eine Abkühlung bringen. Erstens hält sich bei über 30° sowieso niemand lange draußen auf, zweitens sollte man in den Brunnen nicht baden, da das Wasser in keiner Weise aufbereitet wird und somit keimbelastet sein kann. Und drittens tragen die Brunnen nur sehr, sehr gering zu einer Abkühlung der darum herum befindlichen Luft bei. Wir sollten doch besser alle bei dieser Hitze darauf achten, dass Wasser nicht verschwendet wird. Wenn die Hitze anhält, kann es passieren, dass Trinkwasser nicht mehr so viel zur Verfügung steht. Da wäre mir allemal die Versorgung im Haushalt lieber als ein Brunnen auf der Straße.

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.