Für mich gibt es kaum ein Argument in der Innenstadt ein Auto nutzen zu müssen, außer Transport, Alter und Krankheit. Komme ich aus dem Urlaub zurück, kann ich das Auto auch in der Innenstadt nahe kurz halten zum verladen. Das Theater ist aus der Innenstadt sogar fußläufig zu erreichen und die Theater in Weimar und Erfurt bestens mit ÖPNV angebunden.
Die Innenstadt benötigt nicht mehr Parkplätze, sie benötigt weniger Autoverkehr und einen Kulturwandel der "Bequemen"

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.