Wer soll denn der ominöse Anlagenbetreiber sein, an wen soll ich mich überhaupt wenden?
Im Übrigen habe ich gedacht, dass das Mängelmelder-Team auch Mängel anmahnt und vom Verursacher beseitigen lässt, bei dem die "Lichtstadt" Jena nicht direkt der Verursacher ist, da die Stimme der "Lichtstadt" Jena mehr Gewicht hat als die Stimme des Jenaer Bürgers XY.
Wie ist es eigentlich mit der Haftung, ist bei Schäden die "Lichtstadt" Jena nicht mit haftbar, da der "Lichtstadt" Jena die Gefahrensituation bekannt ist, sie aber nichts diesbezüglich unternimmt?

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.