Übersichtskarte

Zeige 583 Ergebniss(e).

#571-2018 Sonstiges

Bild

An der Baustellenampel in der Hermann-Löns-Str. gibt es eine sehr lange Ampelphase, obwohl es nur ein kurzer Bauabschnitt ist. Besonders abends steht man dort sehr lange ohne das auch nur ein Fahrzeug aus der Gegenrichtung kommt. Hier wäre eine Steuerung via Bewegungssensoren und/oder kürzere Ampelphasen sicherlich sinnvoll.

#570-2018 ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr)

Bild

Der SEV Richtung Zwätzen schließt nur an jede zweite Straßenbahn an - der Weg aus der Stadt nach Zwätzen dauert damit unverhältnismäßig lange und es entstehen lange Wartezeiten in der Kälte. Unverständlich, warum nicht jede Bahn fortgesetzt wird. Der Umstiegspunkt ist außerdem ungünstig, weil die SEV Haltestelle Altenburger Straße auch nicht vom VMT bedient wird. Man könnte aber theoretisch zumindest ab und an die VMT Busse nutzen.

#569-2018 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Hallo,

am Übergang vom Steinbach zum Egelsee ist durch die PKW-Absperrung der befestigte Teil des Weges nicht mehr nutzbar. Witterungsbedingt ist der Durchgang sehr aufgeweicht und äußerst rutschig.

Könnte hier etwas Kies oder ähnliches verteilt werden, dass die Rutschgefahr nicht mehr so hoch ist?

Vielen Dank im Voraus!

#566-2018 ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr)

Bild

Ampel funktioniert nicht bei einfahrender Straßenbahn in die Haltestelle Stifterstr. Desweitern wird die Anweisung den Warnblinker einzuschalten bei haltenden Bus ignoriert. Es ist einfach unverschämt was der Nahverkehr sich hier leistet in Sachen Verkehrssicherheit auf der Umleitungsstrecke.

#564-2018 Sonstiges

Bild

Gestern gab es Tränen. In der Musikschule stürzte ein Kind aufgrund der entstandenen Schlitterbahn - auf vermoosten, nassen und damit sehr rutschigen Planken auf der Terrasse zwischen beiden Sälen.

Daneben wird die feuchte und kalte Jahreszeit wieder dafür sorgen, dass der Eingangsbereich der Musikschule nur mit Spikes oder ähnlichen Hilfsmitteln sicher begehbar ist, da die Fliesen schon bei Nebel sehr sehjr rutschig sind, Auch da ist Handlungsbedarf.

#563-2018 Laterne

Bild

Auch an dieser viel genutzten Kreuzung ist es viel zu dunkel, hier fehlen mind. 2 Laternen. Hier überqueren die Leute im halbdunkeln die Brückenstr. um weiter in Richtung Netto zu laufen, die Autos die queren sehen diese Leute erst viel zu spät. Einfach nur gefährlich diese schlechte Ausleuchtung u siehe da heute Abend ein schwerer Unfall zw Bus u Fahrrad. DAs wird nicht der letzte gewesen sein :(