Beschreibung

Heinrich Heine Schule ich dachte es gibt Vorschriften zum beschneiden von Bäumen und Hecken angeblich werden diese ja zum Schutz der Vögel von März bis Septemper nicht so radikal weg gemacht aber wenn ich sehe was hier passiert. Jena wird immer dümmer. Nehmt den Tieren doch noch mehr Lebensraum weg. + Ferien Lärm 7.30uhr. Überall ist es Thema Bienen und Vögel aber hier macht jeder was er will.

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Spielplatz/Sportanlage
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz
Mangel wurde gemeldet.
Status
Gemeldet
Di, 16.04.2019 - 07:55
Statusnotiz

Ich leite es an den KIJ weiter, weil seitens vom KSJ jetzt kein stärkerer Gehölzschnitt mehr durchgeführt wird. Uns ist die Gesetzgebung bekannt und die halten wir auch ein. Es wurde auch kein Trupp von uns bauftragt dort einen Rückschnitt durchzuführen. Schönen Tag noch....

Status
Gemeldet
Di, 16.04.2019 - 07:59
Statusnotiz

Auf dem Grundstück der Heinrich-Heine-Schule wurden am Montag zwei abgestorbene Vogelbeeren gefällt. Diese Maßnahmen wurden im Zuge der Verkehrssicherheit durch KSJ durchgeführt, um Gefährdungen von Schülern durch herunterstürzendes Totholz zu vermeiden. Entsprechend den geltenden Vorschriften werden diese durch zwei neue Bäume ersetzt.

Status
Geschlossen
Mi, 17.04.2019 - 10:49

Kommentare

Mit Eurer Aufteilung in KIJ und KSJ blickt ihr es selbst auch nicht mehr. Dann habt Ihr Zuständigkeit für das und jenes und am Ende fühlt sich keiner mehr für irgendetwas verantwortlich.
Diese Gebiet gehört zu denen und das zu jenen....blablabla

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.