Beschreibung

Die Umleitungspfeile des Saaleradwegs führen geradewegs in eine Sackgasse bzw. auf den Bordstein vor dem Arbeitsamt welcher nicht für Radfahrer freigegeben ist. Der Pfeil der Umleitung zeigt geradeaus obwohl die Radfahrer über die Ampel nach rechts fahren müssten. Allerdings beginnt das Problem eigentlich bereits auf der anderen Seite, die Beschilderung müsste da klar auf die Rechte Straßenseite verweisen, damit Radfahrer nicht noch ein 2. Mal die Straße queren müssen oder eben in Versuchung kommen den Fußweg illegal zu befahren (was aktuell ständig passiert).

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Straße/Gehweg/Radweg
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
In Bearbeitung
Do, 16.07.2020 - 10:53
Statusnotiz

Vielen Dank für den Hinweis. Die Führung des Radverkehrs erfolgt temporär und wurde beschildert. Die festgelegten Aufstellorte der Verkehrszeichen werden durch die Beschilderungsfirma kontrolliert. Sofern Schilder verdreht sind, werden diese wieder in Ihre richtige Position gebracht.

Status
Geschlossen
Di, 21.07.2020 - 14:47

Kommentare

Es ging mir nicht darum, dass da irgendwas verdreht wäre. Es geht darum, dass der Pfeil auf Seite des Arbeitsamtes geradeaus Richtung Friedrich-Engels-Straße zeigt. Dort allerdings der Gehweg nicht für Radfahrer freigegeben ist. Der Pfeil müsste nach rechts zeigen damit die Radfahrer die Straße erneut kreuzen um StvO konform fahren zu können. Die aktuelle Ausschilderung führt zur Radfahrern auf einem reinen Fußweg.

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.