Beschreibung

Aufgrund einer größeren Baustelle an der Ecke Philosophenweg/Kritzegraben ist dort die Fahrbahn für längere Zeit halbseitig gesperrt und mit einer mobilen Ampel versehen. Für die Bewohner des Mehrfamilienhauses am Kritzegraben 6 stellen die direkt unter den Balkonen an der Ampel wartenden Fahrzeuge eine enorme Lärmbelästigung dar. Darüber hinaus sind im Stand laufende Motoren eine vermeidbare Umweltverschmutzung. Beides könnte erheblich gemindert werden, wenn folgende Maßnahmen umgesetzt würden:

a) Anbringen eines Schildes mit der Aufschift "Bei roter Ampel bitte Motor ausschalten".
b) Anbringen einer Countdown-Anzeige.

Dass dies technisch kein Problem ist und andernorts zu guten Erfahrungen führt, ist unter folgendem Link nachlesbar:
https://www.otz.de/leben/vermischtes/drei-zwei-eins-gruenes-licht-count…

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Ampel
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
In Bearbeitung
Sa, 22.06.2019 - 13:00
Statusnotiz

Vielen Dank für Ihre Anregung. Die Lichtsignalanlage wird zum Monatsende Juli 2019 nicht mehr erforderlich und kann abgeschaltet werden.

Prinzipiell ist es technich möglich, die Zeit bis zur erneuten Anzeige von "Grün" in Sekundenschritten anzuzeigen. Das macht aber nur dort Sinn, wo die Umlaufzeiten an den LSA von durchschnittlich 90 s deutlich überschritten werden. Das ist beispielsweise dann der Fall, wenn im überörtlichen Straßennetz lange Regelstrecken aufgebaut werden müssen. Dann sind die Wartezeiten wesentlich länger als an den meisten innerstädtischen Anlagen. Bevor dann einige Verkehrsteilnehmer wegen der langen Rotzeit ungeduldig werden und annehmen die LSA sei defekt, wird vorzugsweise die restliche Wartezeit angezeigt.

 

Status
Geschlossen
Di, 16.07.2019 - 09:52

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.