Beschreibung

Der Verbindungsweg in Jena-Ost zwischen Franz-Liszt-Str. und den neuen Fuchslöchern (Am Dachsbau) wird auch für den Berufs-/Durchgangsverkehr aus/zu den neuen Fuchslöchern verkehrswidrig benutzt. Der Weg ist teils nur so breit wie ein Auto und wird häufig/gerne von Fußgängern (u.a. mit Haustieren, Kinderwagen) und Radfahrern benutzt. Durch die teils zügige Fahrweise manch eines Autofahrers bleibt in solch einem Moment kaum Zeit sich in einer Böschung Schutz zu suchen.
Hier könnte die Platzierung von Pollern an einer Stelle Abhilfe schaffen, so dass die Gartenbesitzer dennoch weiterhin ungehinderten Zugang haben.
Da die Straße an einer Stelle beginnt mit einer Fahrspur abzusacken, wäre diese Maßnahme auch gut für den Erhalt selbiger.

Bild
Status
In Bearbeitung
Kategorie
Straße/Gehweg/Radweg
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
In Bearbeitung
Mi, 02.10.2019 - 12:23

Kommentare

die Laubfangeimer sind verstopft , ebenfalls Parplätze

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.