Beschreibung

Auf der Treppe ggü. der Johannisstraße 20, die runter zum Eichplatz führt, hat sich an einer der Treppenstufen in der Mitte der Treppe die Verblendung gelöst. Die Verblendung ist provisorisch mit Panzertape angeklebt worden, hat sich mittlerweile aber wieder gelöst.

Bild
Status
In Bearbeitung
Kategorie
Straße/Gehweg/Radweg
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
Gemeldet
Fr, 27.12.2019 - 10:44
Statusnotiz

Danke für die Meldung zum Schaden an der Treppenanlage Eichplatz/Johannisstraße.
die lockeren Kantenprofile wurden entfernt und die Rep. der Treppenanlage ist für das 2.Quartal 2020 vorgesehen.

Status
In Bearbeitung
Di, 07.01.2020 - 06:49

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.