Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist XXX und ich wohne in der Nähe des neu
angelegten Klinik-Parks der Uni Klinik Lobeda.

Ich habe im Internet recherchiert, dass sie sich gegen die
Ausbreitung der invasiven Pflanze Zackenschötchen einsetzen. Seitdem
die Uni das Gelände oberhalb der Klinik in Lobeda Ost erworben hat
und die unvorsichtigen Baumaßnahmen abgeschlossen sind, vermehrt
sich die Pflanze in einem ungeahntem Ausmaß. Inzwischen sind schon
erste Pflanzen im Goethepark und auf Grundstücken von Einwohner in
Drackendorf zu finden.

Die Pflanze steht seit ein paar Wochen in der Blüte. Eine
Samenbildung und die weitere Vermehrung sollte dringend
verhindert werden.

Ich wäre ihnen sehr dankbar, wenn sie es schaffen die
Verantwortlichen der UNI Klinik Jena aufzuklären und sich für die
Bekämpfung der Pflanze im Klinik-Park einzusetzen.

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Stadtgrün
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
Gemeldet
Di, 26.05.2020 - 13:02
Statusnotiz

Das ist richtig das wir uns um die Eindämmung der Zackenschote bemühen, dies geschieht aber auch nur auf den städtischen Flächen die wir im Auftrag pflegen!

Für Flächen die das Uni Klinikum erworben/zuständig ist, sind wir leider nicht zuständig und unsere Aufgabe besteht auch leider nicht darin solch Unternehmen oder Privatpersonen darauf hinzuweisen wie man mit der Pflanze umgeht.

Deshalb wurde im vorigen Jahr ein Leitfaden zusammen mit dem FD Umweltschutz erstellt, und genau daran können sich Unternehmen und Privatpersonen versuchen zu orientieren!

Ich würde den Mangel aber gern weiterleiten an die Projektmitarbeiterin im Management invasiver Neophyten in den FFH-Gebieten um Jena. Die Mitarbeiterin könnte hier vielleicht was zum Erfolg beitragen!

Status
Geschlossen
Mo, 08.06.2020 - 08:04

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.