Beschreibung

Guten Tag, ich wohne in einer Tempo 30 Zone. Leider hält sich hieran kein Autofahrer. Ich habe diese Problematik bereits mehrfach angesprochen, leider konnte ich bis dato keine Reaktion der Stadt erkennen. Es wird höflichst nochmals um eine regelmäßige Geschwindigkeitskontrolle im Bereich Keßlerstraße 1 bis 7 gebeten, ggfs. wäre auch das Anbringen von Bodenschwellen zu überdenken. Die Geschwindigkeiten der Autofahrer sind eine Zumutung für die Anwohner dieses Straßenabschnitts, stellenweise werden hier hier bis zu 60 km/h gefahren. Insbesondere im Hinblick auf die Radfahrer, Fußgänger und der Kindergartenkinder ist eine regelmäßige Verkehrsüberwachung in diesem Straßenabschnitt angebracht. Vielen Dank im Voraus!

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Straße/Gehweg/Radweg
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
Geschlossen
Mi, 01.07.2020 - 13:44
Statusnotiz

Sehr geehrter Melder, Ihr Mitteilung haben wir erhalten. Dazu müssen wir leider erklären, dass es uns aufgrund der vorhandenen Messtechnik nicht möglichist, diesen Bereich mit der vorhandenen Blitztechnik abzudecken. Hierfür bitten wir um Verständnis. Mit freundlichen Grüßen Verkehrsüberwachung

Status
Gemeldet
Fr, 03.07.2020 - 11:37
Statusnotiz

Vielen Dank für den Hinweis. Bodenschwellen werden durch die Stadt nicht eingebaut. Dies ist eine Gefahrenquelle für Radfahrer, Fußgänger und auch Autofahrer, wie Erfahrungen, z.B. in der Hugo-Schrade-Straße, zeigen.

Status
Geschlossen
Mo, 06.07.2020 - 09:37

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.