Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,
auch im Namen meiner Nachbarn muß ich nochmal auf die Einrichtung einer Hundetoilette im Hahnengrundweg Ortsausgang Richtung Winzerla und in Ammerbach Hahnengrundweg Höhe Linde an der Ammerbachbrücke zurück kommen. Nach meiner ersten Anzeige 2021 wurde eine Hundetoilette in der Ammerbacher Straße Höhe Bushaltestelle Kreuzung Winzerlaer eingerichtet. Damit ist keinem Ammerbacher gedient. Die Hundebesitzer kommen in Scharen ( pro Stunde ca. 10-14 Hunde) von Winzerla über den Hahnengrundweg, nutzen die Wiese vor Ammerbach und lassen ihre Hunde an Wegrand Richtung Ammerbach, in Ammerbach und an den Ammerbacher Gärten koten. Wir haben uns abgewöhnt, den Wegrand zu unserem Garten im Hahnengrundweg hin zu unserem Gartenzaun zu mähen, weil der Mäher dann voll Hundekot ist und mit dem Kärcher gereinigt werden muß. Um den Kindergarten und in dessen Müll oder im Garten selbst liegen regelmäßig Hundehaufen oder Kottüten. Das ist nicht nur eklig, sondern auch nicht gerade gesundheitsfördernd für die Kinder und deren Eltern. Um die Brücke des Ammerbach und die Linde kann man manchmal nicht treten vor Hundekot. Vielleicht ist es jetzt doch Mal möglich, auch uns mit Hundetoiletten das Leben angenehmer zu machen.
Freundlichst H. Kraus

Bild
Status
Gemeldet
Kategorie
Müll
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
Gemeldet
Do, 13.01.2022 - 08:58

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.