Übersichtskarte

Zeige 151 Ergebniss(e).

#6347-2021 Stadtbäume

Bild

Seit einiger Zeit werden unsere Bäume bei den Sportplätzen in Lobeda West beschädigt. Am Wochenende wurden wieder viele Äste abgerissen und teilweise in den Zulauf geworfen. Jemand hat versucht Dämme zu bauen, um den Zulauf für das Biotop zu unterbrechen. Auch ein Baum wurde beschädigt, er sollte wahrscheinlich gefällt werden. Wenn man dagegen nichts tut, wird unsere schöne Natur zerstört.

#6334-2021 Stadtbäume

Bild

sehr geehrte damen und herren, in der ahornstrasse steht der baum nr. 022. wie auf dem foto ersichtlich, ist dieser baum am stamm erkrankt. es hat sich auch schon in der gabelung ein riss gebildet. da der baum über 15 m hoch ist, kann er beim nächsten sturm die stromleitung herunter reißen und auf die ahornstrasse stürzen. bitte informieren sie ihren baumsachverständigen über den sachverhalt. mfg xx

#6193-2021 Stadtbäume

Bild

Hallo erneut Team vom Mängelmelder, dieser große Ast liegt seit ca. 2 Wochen abwechselnd auf dem Wiesenstück und dem Weg unterhalb der Schillerschule. Ich habe ihn schon mehrfach vom Weg auf die Wiese geräumt. Radfahrer hatten diesen Ast mehrfach "bemängelt", die kurze Nachricht hier hat leider Niemand hinterlassen. MfG Markus Meß (Stadtteilbüro)

#6152-2021 Stadtbäume

Bild

Wie kann es sein, dass der Umweltschutz/ Baumschutz der Stadt Jena bzw. der KSJ solche Handlungen duldet und nichts dagegen unternimmt? Es gibt eine Baumschutzsatzung die solche Handlungen eindeutig untersagt. Aber hier wird nun schon länger als ein Jahr zugesehen wie der Wurzelraum der Linde zerstört wird. Ist dies nicht auch Genehmigungspflichtig? Ich bitte um Beseitigung und Regress durch den Verursachers. Neue Bäume in diesem Bereich wären ein Anfang..... MFG Baumfreunde Jena

#6076-2021 Stadtbäume

Bild

Neben der Lützerodaer Str. 8 ragt ein sehr langer toter Ast (schätzungsweise 7 Meter lang) über die Einmündung des Fahradwegs (s. Bildmitte). Gerade eben mußte direkt daneben ein vorhin vom Windstoß abgebrochener, hängen gebliebener Ast von der Feuerwehr entfernt werden, da er akut die darunter parkenden Autos gefährdete. Deshalb wäre es denke ich sinnvoll, den toten Ast baldmöglichst abzusägen, bevor er auf den Weg fällt und dort möglicherweise Menschen trifft.