Beschreibung

Der Fuß- und Radweg, mit der Unterführung zwischen dem Obi und der Camburger Straße, der an der Aral-Tankstelle vorbeigeht, ist sehr dunkel, v. a. jetzt in den Wintermonaten und ab der Unterführung um die Tankstelle herum. Zwar gibt es eine Beleuchtung, diese gehört aber zur Tankstelle und ist für diesen Fußweg unzureichend beleuchtet. Kann hier bitte an einer besseren Beleuchtung gearbeitet werden, zumal dieser Bereich nicht einsehbar ist, auch hinsichtlich möglicher gefahren. Der Weg zweigt auch zum Spitzweidenweg ab, kann dies ebenfalls beleuchtet werden? Danke.

Bild
Status
In Bearbeitung
Kategorie
Laterne
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
In Bearbeitung
Do, 09.01.2020 - 08:58

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.