Beschreibung

Hallo,
im Teich sind wieder Schaumflocken. Sieht nach Verunreinigungen aus. Sind beim Zulauf noch Häuser mit Abwasser angeschlossen?
Viele Grüße E. Scheiding

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Gewässer
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
Gemeldet
So, 26.06.2022 - 10:49
Statusnotiz

Guten Tag,

leider kann das beigefügte Foto keinem Standgewässer zugeordnet werden. Bitte überprüfen sie die gesetzte Markierung und schreiben sie uns erneut. Vielen Dank.

 

Status
In Bearbeitung
Mo, 27.06.2022 - 12:16
Statusnotiz

Vielen Dank für ihre Rückmeldung. Bei einer Kontrolle vor Ort konnte keine Verunreinigung festgestellt werden. Der Einlauf am Biotop wies keinen auffälligen Geruch oder sonstige Merkmale auf.

Bei den von ihnen beschriebenen Schaumflocken handelt es sich sehr wahrscheinlich um Eiweißrückstände, welche an der Wasseroberfläche derartige Flocken bilden.  Eiweiße werden häufig  durch die übermäßige Zugabe von Nährstoffen wie z. B. Fisch- oder Entenfutter in Standgewässer eingetragen. Aber auch natürlicher Pollen und die Ausscheidungen von Fischen besteht aus Eiweißen. Die Flocken zeigen einen erhöhten pH-Wert an und entsprechend eine Störung des natürlichen Gleichgewichts des Gewässers. Auch die hohe Sonneneinstrahlung und Algenwachstum führen jedoch gerade im Sommer zu einem erhöhten pH-Wert. Die Fütterung von Enten und Fischen sollte entsprechend nur im kleinen Maß durchgeführt werden. Nach Rücksprache mit der unteren Wasserbehörde und dem Gewässerunterhaltungsverband sind keine Nährstoffeinträge in Form von Abwasser bekannt.

Mit freundlichen Grüßen
Bau-und Qualitätsmanagement, KSJ

Status
Geschlossen
Mo, 11.07.2022 - 13:37

Kommentare

Es handelt sich um einen der zwei Teiche am Drackendorfer Park.

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.