Übersichtskarte

Zeige 771 Ergebniss(e).

#1428-2019 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Johannisplatz ecke Fürstengraben. Änderung der Fahrbahnmarkierung da die Autofahrer denken wenn sie die Straße Johannisplatz befahren in Richtung Fürstengraben das dort 2spurig ist. sie stehen oft im Gegenverkehr so das Busse oder LKWs von der B7 kommen stehen bleiben müssen da PKWs die weiterfahrt behindern da sie im Gegenverkehr stehen

#1420-2019 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Seit Herbst 2018 steht dieser PKW ohne gültige Zulassung (Plakette) auf dem Parkplatz Salvador-Allende-Platz (Ring Einbahnstraße). Ende März 2019 wurde durch die Stadt (zum wiederholten Male) die gelbe Plakette mit der entsprechenden Sofort-Auflage angebracht - ohne jede erkennbare Reaktion des Halters oder der zuständigen Stelle der Stadtverwaltung.

#1417-2019 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Die Staße Wenigenjenaer Ufer ist stadtauswärts eine Einbahnstraße, jedoch für Fahrradfahrer in Gegenrichtung befahrbar. Die Straße ist sehr schmal und die Autofahrer fahren meist mittig, weil Sie sich des möglichen Gegenverkehrs durch Radfahrer nicht bewusst sind. Dies führt zu brenzligen Situationen mit Bedrängung der Fahrradgmfahrer und letztendlich dazu, dass Fahrradfahrer auf den angrenzenden Fußweg ausweichen. Hier sollten eindeutig auf dem Straße ein Fahrradweg in Gegenrichtung der...

#1401-2019 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Die Markierung für die zulässigen Parkplätze ist verblichen und irreführend. Zwar stehen auch Schilder da bis wohin man parken darf, aber regelmäßig werden parkende Autos abgeschleppt, weil sie zu nah am Zebrastreifen parken. Die Markierung auf dem Gehweg wurde seit Schaffung des Zebrastreifens für den nun verkürzten Parkbereich nicht erneuert. Vielleicht lässt sich das zeitnah ändern, da der Friedensberg gerade im Sommer eine beliebte grüne Oase ist.

#1396-2019 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

An der Kreuzung Brückenstraße/Naumburger Straße ist es für Fußgänger aus/in Richtung Naumburg /Brückenstraße kaum möglich, gefahrlos die Straße zu überqueren. Warum gibt es keine Möglichkeit einen Weg für Fußgänger zwischen dem Audi - Autohaus und dem Drösel-Wohngebiet zu schaffen? Als Umleitung war dies bereits möglich!!! Viele Grüße Christina Neumann

#1393-2019 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Widersprüchliche Beschilderung für den Radverkehr Entlang der Camburger Straße stadtauswärts werden Fahrradfahrer linksseitig per Schild 240 "Gemeinsamer Geh- und Radweg" zum Fahren verpflichtet. Kurz vor der Kreuzung Altenburger Straße (etwa auf Höhe der Neuapostolischen Kirche) wird rechtsseitig der Gehweg (239) per Zusatzschild "Radfahrer frei" zur Benutzung freigegeben. Da sich eine linksseitige Benutzungspflicht und zugleich eine rechtsseitige erlaubte Nutzung widersprechen, kann dies nur...