Beschreibung

Guten Tag,
Jenas neues Naherholungsgebiet Nr.1 ist offenbar der neue Radweg zwischen Jena-Ost durch die Gärten am Talstein bis nach Porstendorf. Dieser Weg ist mittlerweile hoch frequentiert und bietet sich für verschiedene Freizeitaktivitäten sehr an. Durch die starke Nutzung der Jenaer Bürger, durch die Anlieger der Gartenanlagen, durch die landwirtschaftlichen Nutzfahrzeuge und auch wetterbedingt, entstehen hier häufig starke Verschmutzungen. Es liegen oft Zweige/ Äste und vor allem auch Steine und Schlamm auf dem Radweg, was Gefahren mit sich bringt, vor allem für kleine Kinder mit verschiedenen Fahrgeräten und auch z.B. Inline Skater und Radfahrer. Daher möchte ich hiermit anregen, dass eine regelmäßige Straßenreinigung, z.B. zusammen mit der Müllentsorgung am Weg erfolgt. Hierfür könnte man durchaus auch im Innenstadtbereich die ein oder andere nicht zwingend notwendige Straßenreinigung pro Woche (z.B. Schloßgasse) einsparen und lieber auf den Radweg umlegen.
Mit freundlichen Grüßen

Bild
Status
Gemeldet
Kategorie
Straße/Gehweg/Radweg
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
In Bearbeitung
Do, 08.04.2021 - 07:45
Statusnotiz

Sehr geehrter Mängelmelder,

vielen Dank für Ihren Eintrag. Wir haben den Hinweis an die Fachabteilung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Mängelmelder-Team

Status
Gemeldet
Do, 08.04.2021 - 10:04

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.