Beschreibung

Wenn man vom Jenzig runter gefahren kommt, muss man rechts vor links beachten. Jedoch ist die Sicht durch Wildwuchs eingeschränkt. ( Blickrichtung Richtung Erlkönig vom Jenzig kommend. Müsste geschnitten werden.

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Stadtgrün
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
Gemeldet
Di, 12.05.2020 - 16:57
Statusnotiz

Wo ist da die Sicht eingeschränkt, die Straße zum Talstein wurde im Herbst so gut freigeschnitten. In den nächsten Tagen wird da noch das SBG gemäht. Aber mehr auch nicht.

Status
In Bearbeitung
Mi, 13.05.2020 - 13:31
Status
Geschlossen
Di, 26.05.2020 - 06:48

Kommentare

Bei aller Liebe, aber wer schreibt dann solche Antworten? Unfreundlich und im Ton leicht übergriffig. So sollte nicht mit dem Bürger, der als Steuerzahler ihr Arbeitgeber ist, umgegangen werden. Leider ist das aber nicht die erste Mail, in der mir das negativ auffällt.

Eine angemessene Antwort wäre gewesen:
Wir sind dem nachgegangen. Den von Ihnen beschriebenen Mangel konnten unsere Mitarbeiter bei einer Prüfung vor Ort nicht nachvollziehen. Die Bäume und Büsche entlang der Straße "Zum Talstein" wurden bereits im Herbst stark zurückgeschnitten. In den nächsten Tagen wird noch das Straßenbegleitgrün gemäht. Weitere Maßnahmen sind im Moment nicht vorgesehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Man muss recht weit vorfahren um anständig die Straße einsehen zu können. Das Bild wurde zu Fuß aufgenommen, mit dem Auto schränkt der Wildwuchs um den Baum die Sicht schon ein.

weder im ton noch in der sache hat der stadtangestellte recht. der Ton der stadtangestellten erinnert mich manchmal fatal an die ddr.

Schön dass gemäht wurde, aber der Wildwuchs um den Baum steht noch. Habe die Äste jetzt wenigstens etwas umgeknickt, so dass auch die Sicht zumindest etwas besser ist. Der Ton des MA ist wirklich nicht besonders nett. Ich kann ja verstehen dass der Job manchmal nervt, aber eigentlich sollte die Stadt ja froh sein, wenn Mängel gemeldet werden. Dafür gibt es diese Seite eben. Da ist etwas Höflichkeit nicht Zuviel verlangt. Wenn ich blöde Antworten möchte, dann poste ich sowas im Facebook . Hier erwarte ich schon etwas sinnvollere Antworten. Danke und ihnen einen schönen Tag.

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.