Beschreibung

Seit ungefähr zwei Monaten liegt ein Baum quer über zwei Wanderwegen. An der Kehre 3 Gedenksteineweg zum Ferdinandstein und Weg zur Wöllmisse.
Der Baum rutscht immer weiter runter. Ich habe Sorge, das Wanderer gerade darunter durch laufen während der Baum fällt. Er wird nur durch ein dünnes Stämmchen aufgehalten.

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Stadtwald/Wanderwege
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
Gemeldet
Do, 08.10.2020 - 19:32
Statusnotiz

Die Gefahr wurde erkannt. Der Baum wird in dieser Woche entfernt.

Status
In Bearbeitung
Mo, 12.10.2020 - 12:34
Statusnotiz

Der betreffende Baumhänger wurde entfernt. Desweiteren wurden weitere Bäume im Umfeld des Wanderwegweisers W473 entfernt,die nicht mehr

verkehrssicher waren. Somit sind sowohl der rote Wanderweg als auch der 3-Gedenksteineweg wieder gefahrlos begehbar.

Status
Geschlossen
Fr, 30.10.2020 - 08:40

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.