Beschreibung

Am Froschkönig Brunnen ist die Figur um 180 Grad verdreht und einige Steine der Brunnen Umrandung ausgebrochen und auf die Figur gelegt worden. Der Frosch hat auch keine Krone mehr.

Bild
Status
Gemeldet
Kategorie
Sonstiges
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
Gemeldet
Sa, 19.03.2022 - 18:11

Kommentare

Immer wieder wird der Froschkönig zerstört und wieder hergestellt. So kann es doch nicht weiter gehen. Hier und an anderen Stellen müssen Überwachungskameras her. Darüber hinaus muss das Ordnungsamt regelmäßig in der Oberaue sein. Es geht nicht nur um den Froschkönig. Sondern auch darum, dass normale Leute sich am Wochenende nicht mehr trauen in die Oberaue zu gehen. Da wird gesoffen und Drogen genommen und randaliert.

Das kann man leider so nur unterschreiben. In den letzten beiden Jahren hat es extrem zugenommen das junge Leute sich Abends im Park bei lauter Musik betrinken. Zudem zeigen sie teiweise aggressives Verhalten, bspw. wird auf der Metallbrücke am Ostbad ebenfalls gern gefeiert und vermüllt. Läufern, Fahrradfahrern und Fußgängern wird nicht oder nur widerwillig Platz gemacht.

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.