Beschreibung

Die Beleuchtung des "Baumsaales" an der Schillerschule zwischen WIN-Center und Schrödingerstraße und dem ZebrastreifenÜbergang Schrödingerstraße Höhe Kindergarten ist unterirdisch. Die Hälfte der Lampen geht gar nicht, die anderen sind so dunkel, das ein Kerze besseres Licht brächte. Fussgänger die von der westlichen Seite zum Zebrastreifen laufen kann man fast überhaupt nicht sehen.

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Straße/Gehweg/Radweg
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz
Mangel wurde gemeldet.
Status
Gemeldet
Fr, 23.11.2018 - 09:23
Statusnotiz

Die Beleuchtung in diesem Bereich wurde repariert.

Status
Geschlossen
Fr, 30.11.2018 - 07:43

Kommentare

und wieder ein "super" Bsp. das es in Jena seit kurzer Zeit mit den dunkeln Laternen viele Probleme gibt. Es ist einfach ein Sicherheitsrisiko, wenn die Stadt jetzt an vielen Stellen so schlecht ausgeleuchtet ist. Das mag aus Umwelt Aspekten ja passen, aber Sicherheit geht vor Umwelt Themen.

super das der Mangel als gemeldet gilt, getan hat sich nichts, von ca. 10 Lampen dort leuchten gerade mal noch 4. Bekommt es KSJ noch in diesem Winter hin dort den "SCHULWEG" zu rebeleuchenn???

super das der Mangel als gemeldet gilt, getan hat sich nichts, von ca. 10 Lampen dort leuchten gerade mal noch 4. Bekommt es KSJ noch in diesem Winter hin dort den "SCHULWEG" zu rebeleuchenn???

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.