Beschreibung

An dieser Stelle, wo Otto-Schott-Str. auf den Magdelstieg trifft, halten Radfahrer bergab fahrend selten an der Ampel an, sondern kürzen über den Gehweg ab, um die rote Ampel zu umfahren. Das ist für Fußgänger und vor allem Kinder sehr gefährlich, weil Radfahrer zum Teil um die Kurve in einer hohen Geschwindigkeit fahren, in der man unfähig ist, zu reagieren. Ebenso ergeht es Autofahrern, die den Magdelstieg stadteinwärts unterwegs sind. Obwohl sie bei grün fahren, „schnippeln“ Radfahrer vom abgesenkten Gehweg kommend noch vor ihnen rein.

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Sonstiges
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz
Mangel wurde gemeldet.
Status
Gemeldet
Mo, 24.09.2018 - 22:05
Statusnotiz

Vielen Dank für Ihren Eintrag im Mängelmelder der Stadt Jena. Wir haben Ihre Bitte bzw. Ihren Hinweis an den Fachdienst Verkehrsorganisation weiter geleitet und informieren hier, wenn es eine Rückmeldung dazu gibt.

Status
In Bearbeitung
Mi, 26.09.2018 - 14:15

Kommentare

in Bearbeitung

Hierbei handelt es sich um einen Mangel beim Verhalten einiger Radfahrer. Diesen Mangel kann die Stadtverwaltung nicht abstellen. Zuständig für die Verkehrsüberwachung ist die Polizei. Wir werden Ihre Beobachtung an die hiesige Polizeidienststelle weiterleiten.

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.