Beschreibung

Grundhafter Ausbau der Lützowstraße -> mein Eindruck: Katastrophal!!!
Seit 13 Monaten andauernde Arbeiten, Lärm, Staub und Schmutz, Erschütterungen, Vibrationen und kein Ende absehbar. Immer wieder Verzögerungen, Baustopps -> Planungsmängel, Missmanagement, mangelhafte Bauüberwachung, personelle Unterbesetzung seitens der Baufirma. Ein System der Bauausführung ist nicht erkennbar. Auch die Grünanlagenpflege wurde eingestellt, Grünanlage rund um den Löschteich ist Baulagerplatz, inzwischen meterhohe Unkrautwüste, Müllabladeplatz, auch angrenzende öffentliche Wege zum Lauensteinweg und zur Mühlenstraße wachsen zu. Müllabfuhr auch nur sporadisch, obwohl die Abfalltonnen durch die Anwohner zum Sammelplatz an der Kirche gebracht werden, betrifft zuletzt Biomüll, Abfuhr wäre Montag (08.10.2018) gewesen. Zustand insgesamt untragbar -> wie lange noch? Geplante Fertigstellung soll Ende November sein, aus meiner Sicht nicht zu realisieren. Wann werden die Anwohner informiert, zugesagte Transparenz lässt sehr zu wünschen. Und was wird mit den Kosten, wir zahlen ja mit? Fragen über Fragen -> und keine Antworten!

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Straße/Gehweg/Radweg
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz
Mangel wurde gemeldet.
Status
Gemeldet
Do, 11.10.2018 - 09:15
Status
In Bearbeitung
Do, 11.10.2018 - 11:14
Statusnotiz

Leider besteht der Grund, der zur Unterbrechung der Bauarbeiten in der Lützowstraße führte, fort.

Die beteiligten Abteilungen und Fachdienste des KSJ bzw. der Stadtverwaltung arbeiten an der Lösung der aufgetretenen Problematik.

Die bemängelte Fehlstelle der bituminösen Asphaltdeckschicht wird beseitigt. Ebenso erfolgt im Rahmen der Fortsetzung der Bauarbeiten am Vorhaben die Anordnung eines Geländers zum Feuerlöschteich. Unmittelbare Absturzgefahr besteht nicht.

Trotz der bestehenden Probleme bei der Weiterführung der Straßenbauarbeiten wurde in der vergangenen Woche die Straßenbeleuchtungsanlage errichtet. Eine abschließende Verlegung des Telekomkabels kann gegenwärtig nicht erfolgen.  Die  Frostschutzaufschüttung wird nach Abschluss der Bauarbeiten beseitigt und die in Anspruch genommene Grünfläche wird wieder hergestellt.

Status
Geschlossen
Fr, 21.06.2019 - 12:18

Kommentare

Wann geht es weiter?

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.