Beschreibung

Seit Verlegung von Kabeln durch Telekom zum Neubau Wenigenjenaer Ufer 20 ist der Straßenrand am Grundtück Wenigenjenaer Ufer 24 für Fußgänger nach Regen nicht nutzbar wegen großer Pfützen und Schlamm. Alle Fußgänger, auch Schüler und Kinder gehen auf der Fahrbahn, wo Busse und PKW's fahren. Vor dem Grundstück Nr. 20 steht das Wasser nach Regen bis zur Mitte der Fahrbahn. Durchfahrende Autos spritzen das Wasser bis an das Haus. Wir bitten darum, dass der Fahrbahnrand eine Befestigung erhält, damit Fußgänger dort gehen können und als Anwohner würden wir uns über ein ordentlicheres Bild der Außenanlage freuen.

Familie Paeplow

Bild
Status
In Bearbeitung
Kategorie
Straße/Gehweg/Radweg
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
Gemeldet
Do, 12.12.2019 - 10:06
Status
In Bearbeitung
Di, 18.02.2020 - 14:40

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.