Übersichtskarte

Zeige 735 Ergebniss(e).

#3125-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Liebe Stadtverwaltung,

als Anwohner der Karl-Liebknecht-Strasse habe auch ich mich mit meiner Familie riesig gefreut das Tempo 30 getestet wird. Danke für den Mut dazu, es gibt sicher auch viele Gegener.
Als kurzes Feedback möchte ich berichten das die ersten paar Wochen nahezu traumhaft ruhig waren, alle waren behutsamer unterwegs, Lärm und Geschwindigkeit wirklich reduziert.
Nach der Eingewöhnungsphase muss man jedoch feststellen, es ist fast wie früher. Nur die Kraftfahrer die selten die...

#3119-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Hallo, folgendes Problem besteht hier in Zwätzen auf der B88 - Seit die neuen Sozialwohnungen v Jenawohnen an der NaumburgerStr ans Netz gegangen sind, wird vermehrt einfach über die B88 gelaufen um zum Netto zu kommen. Es gibt ja dafür extra einen Fußgängerüberweg der in 50 m Entfernung zu nutzen wäre. Leider interessiert das manche überhaupt nicht, jetzt habe ich als Zeuge fast einen schweren Unfall mit erlebt. Im dunkeln ist eine Personen ganz knapp vor einem Auto über die Str zum Netto...

#3106-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Der Handlauf am Gehweg in der Okenstraße (vom Magdelstieg stadtauswärts links) ist zum Fahrradabstellplatz verkommen. Im angrenzenden neugebauten Haus wohnen wohl viele Studentinnen und Studenten. Ich bin selbst Radfahrer, aber ich würde niemals ein Rad an einem Handlauf anschließen, der Menschen, die älter sind und/oder nicht so gut zu Fuß sind, einen Halt an diesem Steilstück geben soll. Bitte sorgen Sie dafür, dass dort keine Fahrräder mehr abgestellt und angeschlossen werden.

#3096-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Seit nunmehr 2 Wochen ist die Zufahrt zu den kleinen Blöcken in der Binswangerstraße wie auf dem Bild. Es finden seitdem keine Bauarbeiten mehr statt. Die "Baustelle" setzt demnach auch seit nunmehr 2 Wochen den elektronischen Poller zur Zufahrt der Privatstellplätze in der Binswangerstraße außer Kraft, sodass jeder dort einfach parkt, obwohl dies private Parkplätze sind. Wann wird diese "Baustelle" endlich beendet und entfernt?

#3092-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Karl-Liebknecht-Straße Ecke Magnus-Poser-Straße

Der Radschutzstreifen hat vor der Kreuzung, in Richtung Innenstadt, nicht die erforderliche Mindestbreite von 1,25m. Ebenfalls ist der Übergangsstreifen auf den Gehweg bei weitem zu schmal. Fahrradfahrer werden durch die fehlerhafte Markierung zu früh an den Bordstein gedrängt. Bitte dringend überprüfen und ausbessern.

#3087-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Vor unserem Haus Lützerodaer Str. 6 ist der Asphalt an der Stelle abgesenkt, wo drunter der Abwasserkanal läuft und der Asphalt beim Bau aufgeschnitten wurde (zwischen Bordstein und Kanaldeckel). Dort entstehen mehrere Löcher zwischen altem und neuem Asphalt, das größte ist aktuell ca. 50x10x8 cm groß, aber alle werden immer größer. Beim Überfahren von Autos entsteht lautes, sehr störendes Geräusch (tacktack - tacktack). Es wäre schön, wenn die ganze Stelle repariert werden könnte. Vielen Dank....

#3084-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Die mittlerweile sehr abgefahrene und eingesackte Regenrinne zwischen Straße und Fußweg verhindert fast die komplette Zufahrt auf unser Grundstück. Nur mit einem weit nach rechts gesteuertem Rausfahren ist dies noch möglich (siehe Bild). Ebenso das Reinfahren. Gerade und zur linken Seite hin setzt das Auto komplett auf. Da aber oftmals parkende Autos dies verhindern, wäre eine Ausbesserung der Rinne dringend nötig.

#3080-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch den Wegfall der Parkmöglichkeit auf dem Inselplatz ist die Parksituation für Anwohner eine absolute Herausforderung. Sowohl auf dem Parkplatz Am Rähmen zwischen Fischergasse und Eisenbahndamm als auch auf dem explizit für Anwohner ausgelegten Schlossplatz parken sowohl wochentags als auch am Wochenende zwischen 5-10 Autos ohne Bewohnerparkausweis. Wir wären sehr dankbar, wenn an diesen Stellen stärker geahndet werden würde, da die Parkplätze für Anwohner...

#3069-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Hallo, 
Ich weiß es ist ein sehr heikles Thema aber der Verkehr dort ist für niemanden mehr zumutbar. Egal ob Straßenbahn, Autofahrer, Radfahrer Fußgänger. Kann man für die Übergangszeit bis es ne Einigung gibt nicht was machen? Jeder meckert aber denkt eigentlich mal jemand an die Fußgänger? Der Fußweg ist so schmal und es fahren ständig Fahrräder darauf. Wenn man mit Kinderwagen unterwegs ist wird man umgefahren oder angefahren, als Gehbehinderter Mensch wird man beschimpft, ja die Radfahrer...