Beschreibung

Die Fußgängerampel ist hier nur extrem kurz "Grün", während die Ampel für die Autos noch sehr lange auf Grün bleibt (und definitiv nicht um eine Querung für Fußgänger zu ermöglichen, sondern wirklich viel früher).
Dadurch steht man hier als Fußgänger ewig, da erst noch lange in Fahrrichtung grün ist, dann der Querverkehr grün bekommt und dann erst wieder grün für die Fußgänger wird. Durch diese extrem ungünstige Ampelschaltung wird hier die rote Fußgängerampel auch ständig ignoriert. Weshalb diese Fußgängerquerung hier nur so kurz ist, ist unklar, da die zu querende Strasse nur für Anlieger freigegeben ist, also nur ein sehr sehr geringes Verkehrsaufkommen hat. Um den Verkehrsfluss durch abbiegende Fahrzeuge nicht zu stören, kann also nicht der Grund sein.
Die Ampelschaltung bitte anpassen, damit Fußgänger auch hier gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer sind.

Bild
Status
Geschlossen
Kategorie
Ampel
Anmerkungen / Status Änderungen
Statusnotiz

Mangel wurde gemeldet.

Status
In Bearbeitung
Mi, 09.11.2022 - 13:44
Statusnotiz

Sehr geehrte Melderin, sehr geehrter Melder,

die Ampelanlage wurde hinsichtlich der Freigaben bereits optimiert. Optimierungspotenzia besteht, wenn die provisorische Ampel im kommenden Jahr durch eine feste Installation ersetzt wird.

mit freundlichen Grüßen

Ihr Kommunalservice Jena

Status
Geschlossen
Fr, 23.12.2022 - 10:57

Kommentare

und als Autofahrer steht man auch ewig. Es bilden sich lange Schlangen. Seit etwa einem halben Jahr. Das war vorher nicht.

Neuen Kommentar hinzufügen

*

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.