Übersichtskarte

Zeige 2721 Ergebniss(e).

#3343-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Im Ziegenhainer Oberweg werden grosse und teils aggressive Hunde unangeleint ausgeführt. Die Besitzer sind oft nicht zu sehen, auf Grund der verwinkelten Gegebenheiten. Eine Fluchtmöglichkeit besteht nur zurück. Was für Hunde von der Schnelligkeit her kein Problem ist. Für einen Menschen schon! Was ist wenn ein kleines Kind den Weg eines solchen nicht beaufsichtigten Hundes kreuzt? Auf die Leinenpflicht hingewiesen reagieren leider alle Hundehalter abfällig mit Beschimpfungen. Einsicht...

#3339-2020 Sonstiges

Bild

Bitte an KIJ weiterleiten! Betrifft Werkstattschule Jena, Erlanger Allee 151: Sehr geehrte Damen und Herren, im Außengelände der o.g. Schule führt ein Weg nach oben zur Carolinenstraße. An diesem Weg stehen Leuchten, von denen mindestens 2 dauerhaft Tag und Nacht Leuchten und somit unnötige Stromkosten verursachen. Mit freundlichen Grüßen U. Eisenberg

#3336-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Betrifft : Verkodung des Gehwegs Stauffenbergstr. 27 Ecke Werner- Selenbinderstr.- Containerplatz der WG- Carl-Zeiss-e.G. Sehr geehrte Damen und Herren , mehrere Hinweise an den Vermieter seit 2019 laufen -mit dem Hinweis - leer , dass die Verkodung angeblich mehrfach an die zuständige Stelle in der Kommunalverwaltung , gemeldet wurde . Ebenso haben die Verkodungen durch Hunde auf allen Gehwegen der Stauffenbergstraße zugenommen. Diese Verkodungen werden weitläufig durch Tauben verbreitet und...

#3316-2020 ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr)

Bild

5.30 Uhr Haltestelle Löbdergraben ich steige in eine volle Bahn ein. So eine volle Bahn habe um dies Uhrzeit noch nie erlebt und ich fahre seit 4 Jahren immer mit dieser Bahn auf arbeit. Nun stellt sich mir die Frage was ist falsch hier? Die Ausnahmeverfügung oder die Streichung vieler Linien des Nahverkehrs in der Pendlerzeit? So schafft man neue möglichkeiten der Ausbreitung. Später fahren geht bei mir leider auch nicht!

#3312-2020 Sonstiges

Bild

Heute, 28.03.2020 um 10 Uhr Hygiene Vorschriften Kaufland Lobeda West werden nicht eingehalten: viel zu viele Kunden werden eingelassen, man kann kaum denn 2m Abstand einhalten - wird aber ständig bei Durchsagen verlangt; die Wagen, die man sich am Stellplatz abholen muss, werden vorher nicht GEREINIGT bzw. desinfiziert; Viele Kunden fassen mit Händen in die Brötchen/Brot Ablagen des Backshops