Übersichtskarte

Zeige 79 Ergebniss(e).

#3003-2020 Sonstiges

Bild

Der Fußweg aus Richtung Himmelreich/Zwätzen in Richtung Löbstedt hat sogut wie keine verkehrssichere Abgrenzung zur Bundesstraße. Für viele Kinder in Richtung Schule Am Rautal als auch Carl Zeiss-Gymnasium verläuft der Fußweg mit nicht mal 1-2m direkt neben der B88, auf der entsprechendes Tempo gefahren wird. Es sollte unbedingt, wo möglich, über den Bau einer Leitplanke nachgedacht werden. Man sollte der Sicherheit der Verkehrsteilnehmer Vorrang geben und gerade in Höhe der neugebauten...

#2988-2020 Straßenreinigung/Winterdienst

Bild

Der eilig im letzten Jahr angelegte Weg vermüllt langsam. Es liegen auf 2 Dritteln des Weges altes Laub und Müll( Glasschreben). Dies soll ein Fußweg sein für Kinder die zur Schule gehen... Der vordere asphaltierte Teil wurde nach Beschwerde gereinigt der restliche nicht. Nun latschen alle über die Wiese im Matsch....

#2905-2020 Laterne

Bild

Der Fuß- und Radweg, mit der Unterführung zwischen dem Obi und der Camburger Straße, der an der Aral-Tankstelle vorbeigeht, ist sehr dunkel, v. a. jetzt in den Wintermonaten und ab der Unterführung um die Tankstelle herum. Zwar gibt es eine Beleuchtung, diese gehört aber zur Tankstelle und ist für diesen Fußweg unzureichend beleuchtet. Kann hier bitte an einer besseren Beleuchtung gearbeitet werden, zumal dieser Bereich nicht einsehbar ist, auch hinsichtlich möglicher gefahren. Der Weg zweigt...

#2900-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Der Fußweg zwischen Alte Dorfstraße. 2 bis 2e ist in einem sehr schlechten … Der Fußweg zwischen Alte Dorfstraße. 2 bis 2f ist in einem sehr schlechten Zustand. Viele Fußgänger sprechen uns als Eigentümer an, wenn endlich diese Buckelpiste erneuert wird. Das liegt nicht in unserer Entscheidungsbefugnis. Zudem nutzen viele Fußgänger die Straße aus diesem Grund. Da kaum ein Autofahrer die vorgeschriebenen 30 km/h einhält, ist es nur noch eine Frage der Zeit, dass es hier zu Personenschäden kommen...

#2899-2020 ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr)

Bild

Hallo. Ich nutze täglich die Linie 420, welche 7:05 Uhr vom Mozartweg in Jena startet. Zum Fahrplanwechsel im Dezember sind vier weitere Haltestellen der Linie hinzugekommen, jedoch wird im Fahrplan der JES lediglich von 1 min. längerer Fahrtzeit ausgegangen?! Hört sich erst einmal gut an. Jedoch ist auch eine Streckenverlegung durch den Spitzweidenweg zur Haltestelle Saalbahnhof vorgenommen worden. Der Bus soll regulär 7:29 Uhr am Busbahnhof sein. Diesen Plan hat der Bus seit dem...

#2898-2020 ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr)

Bild

#2817-2019 ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr) zu diesem Mangel - tritt jetzt noch ein weiteres Problem auf: Auf der Linie 420 Start 7:05 Mozartweg - dieser Bus war vor dem Fahrplanwechsel eine wirklich gute Alternative um schnell ! ins Stadtzentrum zu kommen. Jetzt ist dieser Bus nur noch extrem langsam unterwegs - dies nicht dem Verkehr geschuldet sondern der neuen Linienführung. Dieser Bus hält 1. zu oft im Himmelreich u das noch größere Problem ist die neue Führung durch den viel zu...

#2865-2020 Sonstiges

Bild

Hallo, jedes Jahr gibt es aufs neue den Abfallkalender. Dieser ist sehr hilfreich! Die Abholung der Tonnen erfolgt in den meisten Gebieten zweiwöchentlich. Wenn die Aufkleber geklebt werden, damit alle im Haus bescheid wissen kommt es bei uns immer mal wieder zu Verwechslungen. Ich denke es wäre einfacher, wenn in den jeweiligen Wochen auch noch (z.B. am Montag) die Kalenderwoche stehen würde. Damit ist es eindeutig ob es eine gerade oder ungerade Woche ist. Danke! :-) Viele Grüße Torsten...

#2845-2019 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Die Parkplätze auf der Boegeholdstraße, aber auch die Straßen drum herum (z.B Ernst-Zielinski-Straße), sind nicht ausreichend gekennzeichnet. Dadurch, dass nicht erkennbar ist wo der Parkplatz anfängt und wo er aufhört, parken die Leute wie sie wollen und wie es gerade passt. Dadurch bleiben sehr große Lücken zwischen den Autos. Dadurch fallen sehr viele Parkplätze weg, die in diesem Wohngebiet dringend gebraucht werden. Wäre es möglich die Parkplätze ausreichend mit weißen Linien abzugrenzen?