Übersichtskarte

Zeige 8716 Ergebniss(e).

#9822-2022 ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr)

Bild

Ersatzhaltestelle Stadtauswärts Erlanger Allee Lobeda Ost Endhaltestelle. Regelmäßig machen dort die Busfahrer eine Pause, mal mit Warnblinklicht, mal ohne. Der nachfolgende Verkehr MUSS dadurch gegen die StVO verstoßen um daran vorbei zu kommen. Der nachfolgende Verkehr muss eine durchgezogen Linie überfahren und an einer unübersichtlichen Stelle im Gegenverkehr am Bus vorbei. Die Autos aus Richtung Bowling Eck kommen mit 50km/h, ich wiederum darf mit max. Schrittgeschwindigkeit am Bus vorbei...

#9820-2022 Straßenschild

Bild

Warum dürfen im Kreuzungsbereich Bibliotheksplatz, Bibliotheksweg, Am Planetarium die Autos parken? Es ist doch ein Kreuzungsbereich, da vom Bibliotheksweg Radfahrer entgegen der Einbahnstraße fahren dürfen und nichts sehen und noch viel schlimmer, auch nicht sichtbar sind für andere Verkehrsteilnehmer, die Am Planetarium stadteinwärts fahren. Es gab hier schon oft genug Unfälle. Bitte ein Halte- bzw. Parkverbot hier einrichten.

#9819-2022 Müll

Bild

Früher nur zwei Liegestühle, heute widerlich verdreckte Ecke - Müll überall, teilweise wird man dort von Nutzern angepöbelt. Ob das zu Schott, DB oder Stadt gehört, weiß ich nicht, aber bitte entfernen Sie diese Müllhalde! (Die erste Meldung dieses Mangels mit Bild wurde anscheinend gelöscht ohne behoben zu sein)

#9817-2022 Stadtbäume

Bild

Seit letzter Jahr war ein umgefallener Baum quer oberhalb des Weges,wo man aber noch drunter durch laufen konnte… mittlerweile rutscht der Baum immer mehr, sodass man mittlerweile mit 1,70m nur gebückt drunter durch kommt. Langsam wird es gefährlich und sollte behoben werden. (Etwas weiter Richtung Am Knollen sind Äste von Sträucher durch den Schnee auf den Weg gedrückt worden, wodurch man nun sehr Richtung Hang ausweichen muss).

#9815-2022 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Was soll das hier werden ?. Ernsthaft seit Monaten, die offiziell angekündigten Baumaßnahmen sind längst erledigt. Und doch ist schon wieder die Carolinenstraße zur Sackgasse erklärt. Nicht nur das es ein massiver Eingriff in ein sehr sensibles Straßen System mit wenig Ressourcen ist. Langsam wird es zur Repressalie gegenüber den Anwohnern. Wir haben hier nur zwei zufahrten für alle Straßen . Werdet endlich fertig ! Uns Mietern und Anwohnern reicht es gehörig.