Übersichtskarte

Zeige 116 Ergebniss(e).

#4366-2020 Stadtwald/Wanderwege

Bild

Neue Beschilderung: Ich möchte gern vorschlagen, dass man an den neuen Wegweisern, dort wo es sinnvoll ist, Schilder beidseitig anbringt, so dass man alles Schilder sofort erkennen kann, egal aus welcher Richtung man kommt. Es ist sicher dem Wanderer zumutbar, dass er ein Stück um den Wegweiser herumläuft, um das entsprechende Schild lesen zu können. Es war auch bei der alten Beschilderung nicht anders. Jedoch wäre dies ein i-Tüpfelchen und es würde gut in die Tradition einer Zeiss-Stadt passen...

#4326-2020 Stadtbäume

Bild

Guten Morgen, die Bäume/Büsche an der Ecke Mühltal/Erfurter Straße ragen so weit nach vorne, dass Autofahrer regelmäßig auf der Rad-/Gehwegfurt über das Mühltal stehen (müssen?), sodass Radfahrer und Fußgänger längs der B7 trotz Vorrang warten müssen. Oder handelt es sich bei den Gewächsen nicht um Stadteigentum? An wen muss ich mich dann wenden? Von wem werde ich angezeigt, wenn ich illegal die überstehenden Äste einfach abschneide?

#4256-2020 Müll

Bild

Seit mehreren Jahren betreibt der Pächter eines Garagengrundstückes in der Lützowstraße, am Löschteich hinter der Kirche eine wilde Müllhalde, auch die drei Garagen sind voller Müll. In der vergangenen Woche nun wurde auch vor dem Grundstück diverser Müll abgelegt (Pappkartons, Blumentöpfe, Kunststoffteile). Dieser Müll stellt eine Gefahr für spielende Kinder dar und birgt eine erhebliche Brandlast, auch Ratten und Marder wurden schön gesehen.

#4238-2020 Straße/Gehweg/Radweg

Bild

Gefahr in Verzug! Der viel begangene Abschnitt der Straße "Am Erlkönig" hat eine besondere Gefahrenstelle: überhängende trockene dicke Äste! -siehe Bild- Ich habe das quasi live miterlebt, wie ein Teil davon abgestürzt ist (ohne Wind!) Durch Zufall ist niemandem etwas passiert. Aber leider hängen immer noch dicke Teile oben. Die könnten jederzeit runterkommen und Menschen verletzen. Das betrifft das sanierte Steilstück zwischen "Erlkönig" und dem Abzweig "Schloss Talstein". Leider stehen oben am...

#4183-2020 Sonstiges

Bild

Insektenplage Habe beim Umweltamt , am 17 und19.08.20 wiederholt auf die immense Insektenplage im Bereich der M.Steenbeck Str.20 erfolglos hingewiesen.Der Baumbestand ist hier in Menge LINDE , also Bienen und Wespenweide .Man kann kaum lüften ,sofort sind die Insekten im Wohnbereich .Gleiches passiert durch die Verharzung an allen PKW,s . Der Lack wird jeden Tag in Mitleidenschaft gezogen die Scheiben verkleben , so das selbst Fensterheber einkniggen !!! Die Ergebnisse dieser Sauerein sind auf...